Donnerstag, 5. Januar 2012

Regentag / Day of rain




 Der  Regen  prasselt an die Fensterscheiben der Burg am Eisenbach. 
Wir machen es uns gemütlich und sortieren unsere Schätze... wie alte Bücher von Janosch.

The  rain  patters against the windowpane of the Castle at the Eisenbach. 
We make ourselfe comfortable and sort our treasures... as an old book from Janosch.




 Irgendwie erinnert mich das Bild an Julias Landleben... und natürlich an mein tolles Treffen mit der wunderbaren Barbara gestern im wirklichen Leben! Wir hatten Spaß!

Somehow remembers me this picture to Julia's country life... and of course to my great encounter with terrific Barbara in real life yesterday! We'd fun!



 Die Königin vom Bergfrieden kommt und zusammen trinken wir ein Tässchen Tee
- und weiter gehts mit dem Sortieren und wir finden'die Waldschule'.

The Queen from Mountain truce comes and we have a little cup of tea together
- and on to with sorting and find 'the school in the woods'.







Übrigens: Helen Frankenthaler war eine Farbfeldmalerin... und was für eine Künstlerin! 
Auf dem Blog von Heather Clawson findet ihr Bilder und Fotos von ihr.

By the way: Helen Frankenthaler was an abstract expressionist painter... and what an artist! 
At the blog of Heather Clawson you find paintings and photos of her. 




Kommentare:

  1. mmm...
    great coffee!
    great company
    sounds like a good time!

    x

    AntwortenLöschen
  2. oh wieder so schöne bilder liebe ariane, mich macht der endlose prasselregensturm so fröhlich, kann mich gar nicht satthören. und hatten wir beiden nicht ein irres glück so eine tolle zu treffen!? so schön können neue jahre beginnen! herzensgruss, julia

    AntwortenLöschen
  3. what an inspiring post on rain (i do love rain!) and vintage mathematical equations.... i'm beginning to wonder. you do actually live in a castle? see? i imagine you and your family in a castle now, in hamburg!!!
    n♥

    AntwortenLöschen
  4. stürmische winde beunruhigen mich. aber ich liebe den regen. und für draußen bin ich seit neuestem glückliche besitzerin eines fein getupften rettungsschirms. und drinnen sind bücherstapel und tee sowieso immer das beste.

    i`m singing in the rain...

    AntwortenLöschen
  5. dear ariane
    also rainy day here today, i really enjoy it!
    so exciting that you met bee, hope you girls had a nice time, would have loved to join you for coffee...

    and here is the link to where i perform in berlin this month. not super close to you but so far this is the only tour we have in germany (and we were actually there a lot the past years, how typical, even in hamburg!)

    http://www.hebbel-am-ufer.de/en/kuenstler/kuenstler_22448.html?HAU=2

    love to you!
    stay warm

    AntwortenLöschen
  6. Dear Patrice,
    you see, I've remembered the golf balls in the mayonnaise jar and 2 cups of coffee/tea!

    Ja, liebste Julia,
    es ist wirklich klasse, so eine tolle Frau zu treffen... Und, wenn wir Glück haben, zieht sie sogar in den Norden!

    Dear Nadeschda,
    hehe. My home is my castle!

    Liebe Tatjana,
    bei dem Sturm bin ich lieber ohne Schirm gegangen. Zu groß die Gefahr, dass ich auf und davon geflogen wäre. Drinnen war es viel gemütlicher!

    Dear Sara,
    oh, I had a nice time... its really amazing how intimate it was with her! The same with Julia last Summer.
    Maybe we can join for coffee in Berlin...?!

    Love,
    Ariane.

    AntwortenLöschen