Donnerstag, 1. März 2012

Grün / Green





 Grün... die Königin von der Burg am Eisenbach sehnt sich nach Grün! 
So hält sie Ausschau danach. Erfreut stellt sie fest, dass es hie und da in der Tat schon grünet.

Green... the Queen of the Castle at the Eisenbach longs for green! 
So she is on watch for that.  Delighted she discerns that it hither and thither verily greens already.











Im Blumenladen ihres Vertrauens... 'Das kleine Grüne'... findet sie noch zwei Papageien.
Zum Mitnehmen.

In the shop of her reliance... 'The little Green'... she finds two parrots. 
To take away.


Hurra! Heute ist meteorologischer Frühlingsanfang! 

Hurray! Today its the beginning of the meteorological spring!


Weiss Jemand, wie die Frucht im 2. Bild heisst? Sie wächst wohl in Spanien.

Does somebody knows whats the name of the fruit in the 2. pic? She probably grows in Spain.





Kommentare:

  1. me too
    longing for green
    lovely post
    liebe Ariane
    thanks!

    x

    AntwortenLöschen
  2. the most delicate green ever!
    early spring green :)
    hugs!

    AntwortenLöschen
  3. good with green. it smooths the soul...

    AntwortenLöschen
  4. ach was kümmert mich die jahreszeit, wenn ich bei dir all die schönen grüns tanken kann liebe ariane, den fruchtnamen, äusserliche/geschmacklich ist sie mir vertraut, kenne ich leider nicht. herzensgruss, julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. My dear Ladies,
      yes, green is hope... hope for thats going on, the life, makes the heart jump.

      Kiss of spring for you!

      Löschen
  5. Liebe Ariane

    das ist eine Anona (Annona squamosa), im deutschen auch Rahmapfel genannt. Gut, kam ich mal wieder vorbei :-)
    Und zu den Morrissey Fotos könnte ich auch die ein oder andere Geschichte beisteuern...

    Liebe Grüsse aus dem (heute) sonnigen Z.
    Cheers
    D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber D.,
      danke für den Namen der Frucht... habe sie nun auch unter 'Cherimoya' gefunden.
      Morrissey... das war doch im 'Docks' auf der Reeperbahn... mit G. und R. Und natürlich mit Dir! Würde ja sehr gern mal die eine oder andere Geschichte wieder hören/auffrischen...

      Liebe, sonnige Grüße aus Hamburg
      x Ariane.

      Löschen
  6. all over the european blog world it seems like spring is coming along
    we went a few steps back to winter
    cozy
    but cold!

    love to you
    dear ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hopefully only a small loop back...

      Stay warm wrapped in a blanket of light and love,
      x Ariane.

      Löschen
  7. is it? the meteorological spring? what calendar are you on, hon? but i do LOVE your tulip displays, the pink ones and of course those two birdies... stunning!!!
    n♥
    your fruit reminds me of the sugar or custard apple, but it seems a different version. exotic!! did you open it, is it dry, or fresh? bon appétit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Maybe its a German fiction... the 1. of March is the beginning of meteorological spring,
      dear Nadeschda.
      I've open the fruit today and its fresh... with many big, dark cores inside. It taste a little bit like a pear, fruity. But for me, there are too many cores... you know, I'm lazy.

      x Ariane.

      Löschen
  8. so so pretty Ariane! tulips are the most amazing creatures.
    that delicate green and soft pink.. sigh!

    AntwortenLöschen
  9. aaaaaaaaaaaah. GRÜN! sowas verrücktes sage ich auch nur einmal im jahr :):) aber im moment bin ich auch komplett süchtig nach frischem grün und tulpen (ja, die papageien sind am schönsten, nicht wahr?) und überhaupt licht und luft. hach... der frühling...............

    AntwortenLöschen