Freitag, 8. Oktober 2010



Jetzt im Herbst ist die Vanitas - das Sterben und Werden - so deutlich, so sinnlich erfahrbar. Man kann es riechen, sehen und schmecken...werde heute eine Kürbissuppe kochen. Die wärmt uns dann.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen