Samstag, 30. Oktober 2010






Das Wasserfassen von Ruderblättern und der folgende Durchzug ist von dem Balkon aus zu hören. Von droben schaut das kleine Burgfräulein den Ruderern nach. Sie weiß, dass der Eisenbach hinten bei der Kirche unterirdisch weiter fließt und die Ruderer also gleich zurückkommen müssen. "Abwarten und Tee trinken..." heißt die Parole.
- "Ahh, da sind sie ja wieder!"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen