Samstag, 2. Oktober 2010

Im Garten der Isolde




Wir waren im
Garten der Isolde
 und ernteten Äpfel und Kräuter, Pflaumen und Quitten, 
duftende Rosen, Trauben und Zucchini. 
Der Wind wehte kühl von der Elbe und wir wärmten uns 
mit Tee und Kakao - und leckerem Marmorkuchen.






4 Kommentare:

Renaissance

  Le Déjeuner avec Rose   My dear friends, it has been a long time since the last blogpost here .  Dear Nadia from the la porte rouge has a...