Freitag, 12. November 2010






Sind das hübsche Zwiebeln! 
Die Gräfin von Eppenthorp brachte sie mir heute zu einem Wiedersehen mit. Wir haben der heimgekehrten Gräfin vom Alstertal einen Besuch abgestattet und zusammen einen leckeren Brunch eingenommen. Diese Weitgereiste wusste so viel Schönes zu berichten und wir lauschten andächtig.
  Kurz danach ist sogar noch Lord/Lady Orlando gesehen worden.

Die Zwiebeln wurden in die Burg an dem Eisenbach getragen und bei rasch schwindender Tageshelligkeit abgelichtet. Das Zwiebelthema als Hommage an die finnische Malerin geht weiter, Schicht um Schicht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen